Wertvolles aus der TibetischenKonstitutionslehre

 

 

 

 

 

 

 

Referentin:  

Hemma Ehrnsperger

Zert. EM-Beraterin,Ernährungsberaterin,

System Coach (NLP Master)



Wertvolles aus der Tibetischen Konstitutionslehre

 

Die Tibetische Konstitutionslehre strebt das innere Gleichgewicht der Kräfte im Körper an. Nach dem Verständnis der Tibetischen Konstitutionslehre sind viele Energie-Ungleichgewichte auf falsche Ernährung und Lebensgewohnheiten zurückzuführen. Herzstück dieser Lehre sind eine typgerechte Ernährungsweise und der Einsatz von mehrheitlich pflanzlichen Vielstoffgemischen. Mit ihrer Hilfe können sanfte Energie- Impulse in Körper und Geist ausgelöst werden, um so das Energie-Gleichgewicht wieder herzustellen.

Veranstaltungsdaten:

Termine:             Donnerstag, 16.Mai um 19:30 Uhr

                           Donnerstag, 15. Oktober um 19:30 Uhr 

 

Ort:                     bioVerum Neumarkt, Dammstraße 7, 92318 Neumarkt 

Tel:                     09181/404-928
Eintritt:               € 8,-

anmeldung


per E-Mail: info@bioverum.de
telefonisch unter: 09181 - 404928

Oder einfach hier klicken: