Effektive Lebensberatung

Die macht der gedanken

„Alles, was wir sind, ist das Ergebnis von dem, was wir gedacht haben.“

Kein Geringerer als Buddha hat diesen Satz geprägt.


Die noch recht junge Wissenschaft der Psychoneuroimmunologie erhärtet inzwischen diese Aussage, indem sie die Folgen der wechselseitigen Beeinflussung unseres Geistes, also von denken und fühlen, auf unseren Körper und die Gesundheit bestätigt.

 

Materie besteht aus Energie und Gedanken bestehen aus Energie. Unter den richtigen Voraussetzungen verwandelt sich Gedankenenergie in Materie. Wir können es also als Tatsache betrachten, dass Gedanken zwangsläufig zu Reaktionen im Körper führen. 

 

Viele Gedankenmuster, die wir in uns tragen haben ihren Ursprung in unserer Kindheit.

Denn was wir von Kindesbeinen an erleben, hören und daraus schlussfolgernd denken, wird im Unterbewusstsein gespeichert. Daraus entsteht eine Art Wahrnehmungsfilter, durch den alle künftigen Ereignisse in „richtig“ und „falsch“ kategorisiert werden. Dabei ist es dem Gehirn gleichgültig, ob die gefilterten Informationen zutreffend oder unzutreffend, gesund oder ungesund, hilfreich oder schädlich sind.

 

Jeder hat also seine eigene "Wahrheit".

 

Unser Verhalten unserer Umwelt gegenüber ist geprägt vom Unterbewusstsein, welches blitzschnell aktuelle Lebenssituationen mit unseren bisherigen vergleicht und dann für uns typische Reaktionsmuster ablaufen lässt.

 

Haben Sie automatisch Schuldgefühle, wenn Sie jemandem eine Bitte abschlagen? Schlägt es Ihnen sofort auf den Magen, wenn jemand Sie kritisiert? Sind Sie schnell gekränkt? Wenn ja, wissen Sie, wovon ich rede.

 

Lassen Sie uns gemeinsam eine neue Gedankenrichtung einschlagen und alte Verhaltensmuster aufbrechen - damit sie frei und neu durchstarten können.


Eine persönliche Einzelberatung - wieso ist diese sinnvoll?

Um die eigenen Lebensumstände verstehen zu können und unsere Gedankenmuster zu erkennen ist es wichtig, das individuelle soziale Umfeld mit einzubeziehen und den Menschen als Gesamtes zu sehen. Körper und Psyche spielen gleichermaßen eine wichtige Rolle und das Eingebettet-sein des Menschen in seinem sozialen Umfeld bildet die Spielfläche, auf der wir alle agieren. 

Belastende Emotionen und Gedanken werden in der Einzelberatung systematisch modifiziert - damit eine unmittelbare und nachhaltige Stimmungs- und Verhaltensänderung erfahrbar ist.


Lebensbegleitung - System-Coaching

Einzelberatung, vormittags oder nachmittags, 1 Stunde / 95 €

 

Mein Beratungsangebot basiert auf dem Verständnis, dass Gesundheit, Verhalten und soziale Lebensbedingungen nicht unabhängig voneinander zu sehen sind und dass der Wunsch, sein Leben selbstverantwortlich gestalten zu können ein zentrales Bedürfnis ist.

 

Mein Angebot: 

  • Hilfe zur Selbsthilfe. Die Lösung liegt bereits in Ihnen selbst. Ich gebe Ihnen keine Ratschläge, sondern helfe Ihnen, Ihren eigenen, für richtig erkannten Weg zu entdecken – und zu gehen.
  • Systemische Dialektik (SED Methode nach Hans-Peter Hepe). Das eigene Verhalten und das von Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzten, Freunden und Familienmitgliedern bedingen sich immer gegenseitig. Daher gilt es auch immer Ihr Umfeld, das System, in dem sich Ihr Verhalten entwickelt hat, zu betrachten.
  • Respekt und Achtung. Ihre Einzigartigkeit steht im Vordergrund und Sie bestimmen, wo es lang geht. 


und jetzt?

Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme. Am besten melden Sie sich telefonisch unter +49 (0) 9181 - 404928 (Mo,Mi,Sa 9-13 Uhr; Di,Do,Fr 9-18 Uhr)

oder über: hemma.ehrnsperger@bioverum.de bei mir.

 

Ihre Hemma Ehrnsperger